Autor: Stefanie Mahle

7. Training 2021

Am Sonntag, den 11.07.2021 fand fand ein rundum gelungener Trainingstag in Lorch statt. Begleitet wurde das Training diesmal von sommerlichen Temperaturen mit einer drückenden Schwüle. Wir rechneten mit einer überschaubaren Teilnehmerzahl, da an diesem Wochenende auch das Verbandssiegerrennen in Köln stattfand. Entgegen unserer Erwartungen war das Training mit 32 Hunden jedoch gut besucht. Die Stimmung […]

6. Training 2021

Am Sonntag, den 04. Juli, fand unser 6. Training in diesem Jahr statt. Wir waren im Vorfeld etwas skeptisch, was uns erwartet, denn die Wettervorhersage war nicht sehr gut – überwiegend Regen für das ganze Wochenende. Wir wurden jedoch positiv überrascht, denn uns erwartete ein warmer, schwüler Sommertag. Insgesamt waren 25 Hunde am Start, die […]

5. Training 2021

Bei den zu erwartenden sommerlichen Temperaturen fand gestern bereits ab 11 Uhr ein sehr schönes und gemütliches Training statt. Insgesamt 31 Hunde und ihre Besitzer ließen sich bei diesem Wetter nicht davon abhalten ihrer Leidenschaft nachzugehen. Auch die Kinder konnten sich so richtig austoben und sind im Planschbecken voll auf ihre Kosten gekommen. Zur Stärkung […]

4. Training 2021

Am Sonntag, den 30.05.2021 konnten wir in Lorch erneut Windhunde und ihre Besitzer zu einem wunderschönen Trainingstag einladen. Das Wetter hat super mitgespielt – zu Beginn war es ein bisschen windig, aber zum Mittagsessen wurden wir von angenehmen Sonnenstrahlen verwöhnt. Trotz der beiden Rennen, die am vergangenen Wochenende ebenfalls stattfanden, konnten wir insgesamt 17 Hunde […]

3. Training 2021

Trotz des zu erwartenden Dauerregens fand gestern das 3. Training beim WRV Staufen statt. Diesmal jedoch mit erweitertem Hygienekonzept zum Schutz vor Covid-19. In kleiner und gemütlicher Runde konnte das Training ohne vorgegebenes Zeitfenster pro Teilnehmer durchgeführt werden. Durch das hervorragende Einhalten und Mitmachen aller, hatten wir gemeinsam einen schönen Trainingstag. Auch wenn das Vereinsheim […]

Endlich ist es soweit…

Liebe Gäste,Liebe Vereinsmitglieder, am Sonntag, den 02.05.2021 startet der WRV Staufen mit dem ersten Trainingsversuch. Um dieses Training zu ermöglichen, haben wir ein spezielles Konzept erarbeitet, welches wir gemeinsam mit Ihnen testen möchten. Aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklung können wir zum jetzigen Zeitpunkt nur eine begrenzte Anzahl von Läufen anbieten. Alle Informationen zum Ablauf des 1. […]

Die Vorbereitungen gehen weiter…

Gestern fand bei angenehmen Temperaturen ein weiterer Arbeitseinsatz statt. Wir haben einiges geschafft! Der Vorbau wurde weiter vorbereitet und diverse kleinere Reparaturen und Ausbesserungen wurden vorgenommen. Des Weiteren konnten wir die Zeit nutzen und die Spielecke der Kinder um einen Sandkasten zu erweitern. Damit der Saisonauftakt, wie in den letzten Jahren, ein voller Erfolg wird, ist […]

Freilauf-Angebot

Liebe Windhundbesitzer und Freunde, solange wir coronabedingt kein Training anbieten können, haben wir uns folgendes überlegt: Ab sofort können Sie unseren Freilauf reservieren und so die Möglichkeit nutzen, die Hunde im Freilauf so richtig toben zu lassen. Die Preise für die Nutzung des Freilaufs entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisliste auf der Homepage. Aus aktuellem […]

Vorbereitungen für die Saison 2021

Trotz winterlicher Temperaturen und Corona, die Vorbereitungen für die Saison 2021 haben begonnen… Am 18.03. war Auftakt für die restliche Dachsanierung auf der Remise. Mit der Unterstützung der Fa. Frey aus Lorch wurden die 12 m langen Trapezbleche auf das Dach gehoben. Jetzt brauchen wir noch zwei Tage gutes Wetter, dann können die Arbeiten weitgehend […]

Regeneration der Rennbahn 2021

Die Rennbahn muss nach dem Winter wieder gerichtet werden. Wir haben die Fa. Garten-Moser mit den Arbeiten beauftragt. Die Firma ist das Jahr über auch bei den Bundesligavereinen unterwegs und richtet dort die Stadien. Nächste Woche wird mit den Arbeiten begonnen – sie werden witterungsabhängig vielleicht schon bis Ostern abgeschlossen sein. Vorab mussten wir die […]

Nach oben scrollen